AGENDA REGION BERN-MITTELLAND

 
Bern: Anthroposophische Gesellschaft
Johannes-Zweig. Chutzenstrasse 59, 3007 Bern, 031 371 04 49 cl.luethi@gmx.ch 031 351 63 81 www.johannes-zweig-bern.ch
Tram-Endstation Weissenbühl, Linie 3. Zweigarbeit Mi 19.45-21.00 Uhr, Do 14.45-16.15 Uhr: Die neue Geistigkeit und das Christus-Erlebnis des 20. Jahrhunderts, GA 200. Sommerpause 06.07.-10.8. Arbeitsgruppen: Mo 14-15.30 Uhr: Westliche und östliche Weltgegensätzlichkeit (GA 83), 6. Vortrag. Beginn: 20. Mai. Leitung: Michael Sölch, 031 371 73 60. Mo 17.45: Die Philosophie der Freiheit (GA 4/TB 627). Zustieg jederzeit möglich. Leitg: M.M. Bucher-Siegrist, 031 767 79 96. Di 20.15 Lesegruppe Schwarzenburg. Auskunft: Willie von Gunten, 031 731 14 27. Do 20 Anthrop. Arbeitsgruppe Burgdorf. Auskunft: Diety Kunz, 034 422 28 57. Fr 9.30 Büren zum Hof: Die Sendung Michaels (GA 194 /TB 737). Leitung: M.M. Bucher-Siegrist, 031 767 79 96. Künstlerische Kurse und Kunsttherapie: Ort und Zeit auf Anfrage. Eurythmie, Heileurythmie: Heidi Beer 031 301 84 47; Susanne Ellenberger 031 305 73 00; Margrit Hitsch 031 921 71 92; Theodor Hundhammer 076 450 94 12; Barbara Jaggi 031 922 31 30; Anne-Lise Joos 031 371 20 72; Rachel Maeder 031 921 31 55; Graziella Roth 031 331 52 92; Heilwig Schalit 031 311 30 76; Irene Schumacher 031 352 35 55. Eurythmie f. Kinder: Danielle Schmid 031 738 87 34. Malen: Angelika Gremlich-Doblies 031 702 02 27; Christoph Koller 031 302 06 19. Sprachgestaltung: Dietrich von Bonin 031 370 20 70; Walter Gremlich 031 702 02 27; Anna-Louise Hiller 031 311 50 47; Dagobert Kanzler 033 681 06 03; Marianne Krampe 031 371 02 63. Musiktherapie: Marlise Maurer 031 351 25 22.
 
Fr 07.06. und Do 13.06., je 19.30 Uhr
5G - ein gesundheitliches Risiko?
Zwei Vorträge mit Gespräch im CAP, Gemeindehaus der Französischen Kirche, Predigergasse 3, Bern. 07.06.: Peter Schlegel, Bauingenieur ETH, Esslingen ZH. 13.06.: Dr. med. Wolf Bergmann, Freiburg i. Br. und eine elektrosensible Betroffene, Bern. Eintritt frei, Kollekte. Vier Organisationen als Mitveranstalter
 
Freitag, 21. Juni/Samstag, 22. Juni
Andreas Neider, Stuttgart
Mitteleuropa, die digitale Transformation und das neue Denken mit dem Herzen. Fr 19.30 Uhr: Der mitteleuropäische Impuls von Fr. Schiller, J. W. von Goethe und R. Steiner. Sa 16.30 Uhr: Die Bedrohung des Menschen durch die digitale Transformation in Ost und West. Sa 19.30 Uhr: Der menschgemässe Weg zur Begegnung mit dem Geistigen und der richtige Umgang mit den Bedrohungen der digitalen Transformation - Wege zur Ausbildung des Herzdenkens.
 
Sonntag, 23. Juni, 16.30 Uhr
Öffentliche Johannifeier im Marianus-Raum, Nydeggstalden 34, Bern
Ausführende: Marianus Eurythmie-Ensemble, Anna-Louise Hiller (Sprache), Wladimir Lawrinenko (Klavier). Veranstalter: Johannes-Zweig und Pflegestätte für musische Künste.
 
9./23. Mai, 6./27. Juni, 18.45-20.15 Uhr
Das ätherische Herz-Chakra und die Wärmemeditation (Kurs)
Die Entwicklung des achtblättrigen ätherischen Herz-Chakra (Prana-Chakra) auf der Grundlage von "Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten?" und anderen Texten von Rudolf Steiner mit eurythmischer Ausgestaltung von "Ich denke die Rede" und TAO in Verbindung mit der Wärmemeditation. Leitung: Dr. med. Harald Haas, Theodor Hundhammer. Anmeldung: harald.haasbe@bluewin.ch, 031 312 55 22 (Praxis-Beantworter) Kosten: total CHF 60.- (erm. CHF 40.-)
 
06.-27.06., Donnerstag 17.30-18.30 Uhr
Eurythmie-Kurs
Theodor Hundhammer, 076 450 94 12, www.bewegteworte.ch
 
Freitag, 3.5., 14.6., 5.7., 20-21.30 Uhr
Einführungskurs zur Psychologie Rudolf Steiners
Dr. med. Harald Haas, Bern. Seminaristische Besprechung der Textsammlung "Seelenwissenschaft - Anthroposophie als Grundlage der Psychotherapie" (Rudolf Steiner-Verlag 2018)
 
Montag 16-17 Uhr, ab 7. Januar 19
Eurythmiekurs zu den Wochensprüchen von R. Steiner
Heidi Beer, 031 301 84 47
 
Bern: Kurs mit Prof. Karen A. Swassjan
Johannes-Zweig, Chutzenstr. 59, Marco Vanazzi, 031/741.20.61 und Frau Pia Zimmermann, 079/738.27.33, pia.zimmermann@hotmail.ch.
 
Fr 15:15-18:15h
Denken und Verstehen lernen
Kosten pro Kurstag inkl. Raummiete CHF 55.-. Freitag, 4.1., 8.2., 15.3., 12.4., 24.5., 21.6.
 
Rubigen: Humanus-Haus
Sozialtherapeutische Lebens-und Arbeitsgemeinschaft, Beitenwil, 3113 Rubigen, 031/8381111, info@humanushaus.ch.
Erwachsene: CHF 20.-, ermässigt: CHF 10.-, Familie: CHF 40.-. Feinfood-Ecke im Laden & Café, Di–Fr: 10:00–18:00 Uhr/Sa: 10:00–16:00 Uhr. Bei Veranstaltungen Laden & Café geöffnet bis 19:30h.
 
Fr, 28. Juni 2019, 19:30 Uhr
Les trois Suisses – Tandem Musik-Comedy
mit dem kleinsten Trio der Welt. Das Tandem Pascal und Resli nimmt die Zuschauer auf eine amüsante Reise durch die Höhen und Tiefen der Befindlichkeiten mit. Erwachsene: CHF 25.–, ermässigt: CHF 10.–, Familie: CHF 50.–.
 
Langenthal: Kurs mit Prof. Karen Swassjan
Wiesenstr. 7, 4900 Langenthal. Frau Barbara Witschi, Tel. 062/922.60.80.
 
je Fr oder Di, 18:30h-21:30h
Denken und Verstehen lernen
Praktische Übungen zur Stärkung der geistigen Widerstandskraft. Daten: Fr 11.1., 18.1., 1.2., 15.2., 1.3., 22.3., 5.4., Di 30.4., Fr 10.5., 31.5., 7.6., Di 18.6., Fr 5.7. 2019. Kosten pro Mal CHF 50.-.
 
Baden: Anthroposophische Gesellschaft
J.G. Fichte-Zweig Baden Auskunft: Sylvia Bänziger, 056 222 26 64 Ort: Singsaal Schulhaus Tannegg Baden
 
Fr. 20. Sep. 2019, 20:00 Uhr
Wege zu einem sozialen Organismus - 40 Jahr L'Aubier
Vortrag von Marc Desaules
 
Fr. 29. Sep. 2019, 20:00 Uhr
Initiative für menschenwürdigen Umgang mit Geld, Kapital und Arbeit
Vortrag von Marc Desaules